Natur ist Veränderung. Wir sind Natur.


Qualität der Zeit - Aktivität


Vision Quest Visionssuche Dorothe Bergler Qualität der Zeit

Der Sommer ist da und lädt uns ein raus zu gehen - uns nach außen zu wenden, nach außen zu spüren - in die Wärme, Sonne, ins Wasser und die Fülle der Natur. Und das ist auch in dieser besonderen Zeit möglich. Und vielleicht gerade in diesem Jahr bedeutsam und essentiell für uns. Die kontinuierliche Veränderung in der Natur kann uns die Sicherheit geben, die uns sonst im Außen vielleicht gerade fehlt. Mit dem Neuen umgehen zu lernen. Gelassenheit erlangen und Vertrauen spüren. Draußen unter Bäumen, auf der Wiese, am Fluss, der fließt und fließt und fließt.

 

Was wir ganz persönlich für ein erfülltes Leben brauchen - darauf eine, vielleicht neue  Antwort zu finden, wenn vieles nicht mehr so möglich ist, wie wir es gewohnt waren all die Jahre. 

 

Möglicherweise zieht es uns hinaus in die Natur, zum Feiern, Lachen, Tanzen und ausgelassen sein mit Freunden. Doch wie können wir das leben, was hält uns in diesen Zeiten lebendig? Wie erlebe ich meine Lebendigkeit, die aus mir kommt und keinen äußeren Anlass braucht?  Wir sind mitten in einer kraftvollen Zeit und können diese nutzen und uns neu entdecken. Was ist uns wirklich wichtig, welche Menschen gehören zu meiner Gemeinschaft?

 

Mögliche weitere Fragen zu dieser Zeit können sein:

  • Was gibt mir das Gefühl lebendig zu sein?
  • Mit welchen Menschen in meiner Umgebung möchte ich das teilen?
  • Wie bringe ich mein Inneres zum Ausdruck?

Ich wünsche Euch Frohsinn und Frieden im Herzen. Möget Ihr gesund , glücklich und gehalten durch diese Zeit kommen.


Termine

In diesem Jahr finden leider keine längeren Auszeiten statt. Jedoch sind die  medicineWalks eine gute Möglichkeit gerade jetzt mit dem zu gehen, was ist. Da sie draußen stattfinden, sind sie eine ideale Form der Begegnung mit sich selbst, anderen und der Natur. Anmeldungund alles weitere >>> HIER.

 

 

Die Vision Quest / Visionssuche wird im nächsten Jahr vom 6. – 17. April 2021 auf der Romita in Umbrien/Italien stattfinden. Wer den Ruf spürt für 4 Tage und 4 Nächte alleine in die wilde Natur zu gehen, weil es an der Zeit ist, sich den wichtigen Fragen im Leben zu stellen, sich zu erforschen, ist herzlich willkommen.

 

Das 24h-Solo im Rheingau, dass ich ebenfalls zusammen mit Jan Frerichs von barfuss&wild im Juni anbiete, wird vom 1. – 6. Juni 2021 stattfinden.

 

Gemeinsam mit meinem Mann Lutz Penzel biete ich inspirierende Seminare an zum Thema Führung für Unternehmerinnen und Unternehmer, sowie Selbstständige, die sich auf den Weg machen. Führen bewegt - sowohl im Innen als auch im Außen. Zweimal im Jahr, im November und im Januar findet die UnternehmerZeit statt, um inne zu halten und sich bewusst Zeit zu nehmen: was war, was ist jetzt und was soll in Zukunft sein. Eine kraftvolle und nachhaltige Zeit mit Gleichgesinnten. Alle weiteren Infos >>> HIER.