Natur ist Veränderung. Wir sind Natur.


Qualität der Zeit - in Erwartung vorbereiten

Vision Quest Visionssuche Dorothe Bergler Qualität der Zeit

Die Tage sind jetzt deutlich länger, die Zeit der Dunkelheit liegt nun definitiv hinter uns. Wenn die Sonne scheint, uns ganz sanft wärmt, haben wir die Gewissheit, dass es auch in diesem Jahr einen Frühling und neues Wachstum geben wird. Es ist die Zeit, wo wir Zuversicht und noch Geduld brauchen. In diesem Jahr vielleicht wieder einmal besonders. Wir brauchen in uns die Zuversicht, dass das Leben wieder zurückkehrt nach dieser langen dunklen Zeit. Wir brauchen in uns die Geduld, weil wir der Enge und Dunkelheit überdrüssig sind und nach Freiheit, Wärme und Sonne dürsten. Das Frische, Neue sehnlichst erwarten. Und da ist Hoffnung im Außen, denn:

 

Mutter Erde ist schwanger.

 

Die Samen aus dem letzten Jahr sind nun bereit im Boden zu keimen und zu wachsen. Das Keimende ist im Außen noch kaum bis gar nicht zu sehen, es ist aber tief im Inneren schon da und der Lebensfunke glüht bereits. Wie bei einer Schwangerschaft in den ersten Wochen. Aus dem Träumen und Schlafen zur Winternacht, aus dem Ruhen, aus der Starre und dem Innehalten, beginnt sich das Neue zu erheben. Es ist ein großer, gewaltiger Akt, der mit viel innerer Kraft einhergeht. Die Erde bereitet sich nun auf dieses neue Leben vor, das in ihr wächst. Und das ist die Energie, mit der du das, was in diesem Jahr bei dir, in dir wachsen und werden soll, stärken und wortwörtlich ins Leben rufen kannst. Nun ist es an der Zeit das, was erträumt, erhofft, angedacht war, einer ersten Prüfung zu unterziehen und zu entscheiden, was und wie du beginnst. Sei in dieser Phase des „Wachwerdens“ sanft zu dir selbst, nachsichtig und gütig.Und frage dich:

 

Welche meiner Knospen soll wachsen?

 

Jetzt ist die beste Zeit deine Träume zu prüfen, deine Ideen aufzulisten und das, was du für dieses Jahr vorhast, konkret zu benennen. Die Energie dieser Jahreszeit ist eine wunderbare Unterstützung für diese ersten Schritte, in denen sich das Kommende zum ersten Mal erahnen lässt, in denen man die Ideen und Wünsche zum ersten Mal der Welt zeigt und etwas möglicherweise offiziell beginnt. Du kannst jetzt den ersten kleinen Schritt setzen – nicht theoretisch, werde aktiv, tu es.

 

Ich wünsche Euch Vertrauen und Zuversicht, sowie die Vorfreude auf das, was möglich ist. Ein frohes Beginnen mit dem Neuen. Möget Ihr gesund, glücklich und gehalten durch diese Zeit kommen.


Termine und Angebot

Auch im nächsten Jahr werden wieder längere Auszeiten in der Natur stattfinden. Es sind bereits alle Plätze vergeben, es gibt die Möglichkeit, sich auf die Warteliste setzen zu lassen:

Die Vision Quest / Visionssuche  in 2022 wird im vom 2.-13. August auf dem Hülfensberg /Eichsfeld in Thüringen stattfinden, die Quest in Umbrien/Italien wird vom 20. April - 1. Mai angeboten. Für alle, die den Ruf spüren für 4 Tage und 4 Nächte alleine in die wilde Natur zu gehen, weil es an der Zeit ist, sich den wichtigen Fragen im Leben zu stellen.

Das 24h-Solo im Rheingau wird 2022 vom 14. – 19. Juni  stattfinden.

Alle Auszeiten biete ich zusammen mit Jan Frerichs von barfuß&wild an.

 

Die medicineWalks sind durch das Jahr hindurch eine gute Möglichkeit gerade jetzt mit dem zu gehen, was ist. Sie sind eine ideale Form der Begegnung mit sich selbst, mit anderen und der Natur. Die Termine für 2022, Anmeldung und alles weitere >>> HIER.

 

Manches steht auf dem Prüfstand zu Beginn des Jahres. Die Konturen sind vielleicht deutlicher geworden, von dem was stimmt im eigenen Leben und von dem, was nicht mehr trägt. Wer individuell im Spiegel der Natur begleitet werden möchte, ist herzlich willkommen sich bei mir zu melden und wir können klären, welches Setting für ein Coaching jetzt passend für dich ist.


Ja, ich möchte die "Qualität der Zeit" regelmäßig in mein Postfach bekommen.

* indicates required
/ ( mm / dd )